top of page
Porträtbild von Berit Kramer

Berit Kramer

Dozentin​

Systemische Coachin

  • mit dem Zusatz 'Kinder- und Jugendcoaching'

Aufstellungsleiterin

Trauma-Yoga-Therapeutin

Traumapädagogin

Dozentin bei:

TSY - Traumasensibles Yoga

VEDA-Institut für Yoga & Meditation - Yogalehrausbildung

  • LinkedIn
  • Instagram

Meine Geschichte

Mit Anfang 20 wollte ich herausfinden, wer ich bin und warum ich so bin, wie ich bin. Rückblickend kann ich sagen, dass der Weg sich gelohnt hat - und ich gehe ihn immer noch. Das hat mich beruflich dahin geführt, dass ich mit meinem Wissen und meiner Erfahrung andere Menschen auf ihrem Weg begleiten möchte, wieder in die Verbindung mit sich zu kommen. Den Körper wieder bewusst zu spüren, um mit ihm im Einklang zu sein, die eigenen Bedürfnisse wahrzunehmen und der inneren Stimme Ausdruck zu verleihen. Und dies in der jeweils eigenen Weise und dem eigenen Tempo, sodass ein feines, sensibles Ankommen im eigenen Leben stattfinden kann.

Präsent und bewusst mit beiden Beinen im Leben zu stehen und die Verantwortung für mich zu übernehmen, war für mich ein essentieller Schritt, um feiner und sensibler in meiner Arbeit zu sein.

Dabei unterstützt mich die Meditation, das traumasensible Yoga und das Coaching, das ich für mich mache.

Ein wichtiger Teil meiner Arbeit ist, den eigenen Körper wieder bewusst spüren zu können und ein Aspekt dabei ist der Atemkontakt. Hier finden Sie eine Hörprobe: Atemkontakt (Youtube)

 

Dieses 'so-sein' können wir auch an die Kinder weitergeben, sodass sie selbstbewusst, mit Selbstvertrauen, sensibel, stark und in Verbundenheit mit sich selbst die Welt entdecken und in ihrer Selbstsicherheit ihr ganz ureigenes Leben leben.

Als Dozentin profitieren ich u.a. von meinem Wissen und den Erfahrungen, die ich als Ergotherapeutin in der Arbeit mit Kindern und Erwachsenen gesammelt habe.

Kontakt

Für ein entspannteres Miteinander, mehr Leichtigkeit, Energie und innere Ruhe.

bottom of page